Mehr Infos zu Allergenen

Seit Ende 2014 müssen die Betriebe auch bei unverpackten Lebensmitteln potentielle Allergene kennzeichnen. Für die Bäckerei Huth eine leichte Übung, denn die Meisterbäcker weisen bereits seit Jahrenauf Zutaten und Inhaltsstoffe hin. Auf der Homepage (www.baeckerei-huth. de) und in den Fachgeschäften werden die Infos bereitgestellt. Hier kann sich jeder davon überzeugen, dass es beim einzigen „SlowBaker“ der Region nur beste Zutaten und keine Fertigmischungen gibt.

Hinterlasse eine Antwort